Majola®-H5-Creme

Eigenschaften

 

Majola®-H5-Creme ist eine biologisch saure Emulsion, die Fettalkohole und

natürliche Ölkörper in leicht resobierbarer Form enthält.

Majola®-H5-Creme beseitigt bei regelmäßigem Gebrauch die von Seifen oder Syndets, Reinigungs- und Desinfektionsmitteln, Spül- und Waschmitteln durch erhöhte Quellung, Entfettung und Austrocknung hervorgerufene Irritation der Haut und regeneriert schnell das durch Waschen veränderte Hautmilieu durch Wiederherstellung des Säuremantels der Haut.

Majola®-H5-Creme stärkt die hauteigene Bakterienflora als Hautschutz und verdrängt „Fremdkeime“.

Majola®-H5-Creme zieht sehr schnell in die Haut ein und hinterläßt beim Berühren von Gegenständen keinen Fettfilm.

Majola®-H5-Creme schützt die Haut beim Tragen von Handschuhen.

 

Anwendungsgebiete

 

• Zur täglichen Hautpflege, besonders bei rissiger und spröder Haut.

• Zur allgemeinen Pflege der Hände des Chirurgen, des OP-Personals, der Schwestern und des Pflegepersonals.

• Zur Nachbehandlung ekzematöser Hautkrankheiten und bei allergischen Hautreizungen.

• Zur schonenden Entfernung von dekorativer Kosmetik.

• Zur Vorbeugung von Berufsdermatosen

 

Art der Anwendung

 

Majola®-H5-Creme wird nach jedem Waschen oder Baden dünn auf die Haut aufgetragen und gut verrieben. Es bleibt keine Fettschicht auf der Haut zurück.

 

Ingredients

 

Aqua, Glyceryl Stearate, Glycerin, Isopropyl Palmitate, Decyl Oleate, Alcohol

Denat., Octyldodecanol, Ceteareth-12, Cetyl Alcohol, Parfum, Sorbic Acid,

Isopropyl Myristate, Triticum Vulgare, BHT, Tocopheryl Acetate, Potassium

Hydroxide.