Fernüberwachung/Steuerung und Datenmanagement

POCT Management

Mehr Kontrolle, verringertes Risiko und mehr Zeit für die Patientenversorgung

Mit unseren Lösungen für das POCT-Management werden Patienten- und QC-Ergebnisse einfach und konform mit den gesetzlichen Vorgaben bestimmt, übermittelt und verwaltet.

Anforderung des Labors: Mehr Kontrolle.
Bedienerfreundliche Kontrolle über im ganzen Haus dezentral platzierte Analysatoren
Durch die automatisierte Überwachung wird die Konformität aller Messungen mit den gesetzlichen Vorgaben sichergestellt

Anforderungen des medizinischen Fachpersonals:
Mehr Zeit für die Patientenversorgung.

Korrekt zugeordnete Ergebnisse sind umgehend am Point-of-Care verfügbar.
Mit unseren Lösungen unterstützen wir Sie bei der Prozessoptimierung von der Probenentnahme bis zum Ergebnisbericht.

Anforderung der Verwaltung:
Risikominimierung und Kostenkontrolle.
Weniger Wiederholungsmessungen aufgrund eines reduzierten Fehlerrisikos bedeuten mehr Zeit für die Patienten und geringere Kosten.
Eine bettseitige, verwechslungsfreie Zuordnung von Patienten- und Proben-ID gewährleistet die korrekte Patientenidentifikation und vermeidet verlorene Abrechnungsmöglichkeiten.